Starksein

Ich wäre gerne selbstverliebter. Ich möchte nur einmal so stolz und arrogant sein, dass ich keinen Blick für die Anderen habe. Ich würde so gerne nach meinen Erfolgen glauben, dass ich die Tollste auf der Welt bin. Ich will mir vor dem Spiegel 100 Mal sagen können, wie fantastisch ich bin und es mir selbst […]

Sonntage

Manchmal frage ich mich, ob diese faulen Sonntage uns nicht eigentlich am meisten weiterbringen. All das, was du in der Woche vorher erarbeitet und erlernt hast hat nun Zeit sich zu setzen. Dein Kopf kann sich ausruhen, darf sich einmal den seichteren Vergnügen hingeben. Das eigentliche Problem ist doch nur, dass wir trotzdem immer ein […]

Verplantes Leben

Ich habe eine Freundin, die hat ihr gesamtes Leben schon jetzt verplant. Sie ist 25 Jahre alt und äußerst zielorientiert wofür ich sie früher immer sehr bewundert habe. Sie war eine hervorragende Geigerin bis sie 15 Jahre alt wurde. Dann stellte sie sich selbst vor die Entscheidung: Musikerkarriere oder ein sehr gutes Abitur. Für eine […]

Ein Leben, ein Umzugskarton

Letzten Sonntag bin ich von Paris zurück nach Deutschland gezogen. Ich habe mir diese Umzugskartons gekauft und habe angefangen zu packen. Obwohl meine Wohnung dort schon möbliert war, war ich trotzdem schockiert wie mein ganzes Leben in ein paar Kartons passt. Ich fing mit der Küche und dem Badezimmer an. Ich fuhr mit meinen Klamotten […]

Cité Internationale des Arts Paris

In Paris wohnte ich in einem Gebäudekomplex, der sich Cité Internationale des Arts nennt. In den Häusern sind Wohnungen, die verschiedenen Staaten  aus aller Welt gehören. Und in diesen Wohnungen wohnen nur Künstler. Aus aller Welt. Jeden Alters. Vom Maler, über den Bildhauer bis zum Musiker. Familien, Senioren und Studenten. Ein Haus voller Intellektueller! Was […]